Averet

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Averet

Beitrag von Akira am So 24 Jan 2016 - 3:17

Name
Averet (Auch wenn er hier und dort mal einen anderen Namen benutzt)

Spieler
Akira

Geschlecht
männlich

Rasse
Mensch

Waffen
zwei Dolche, welche er in einer Gürteltasche aufbewahrt, allerdings befindet sich, für den Notfall, auch immer ein drittes Messer in seinem Hemdärmel. Außerdem arbeitet er gern mit Giften.

Alter
22

Aussehen
Averet ist Größenmässig etwas unter dem Durchschnitt, schlank und hat blonde, mittellange Haare, welche er normalerweise in einem Zopf trägt. Seine Augen sind blaugrün, wobei das rechte um die Iris herum leicht braun ist.
Über seinem blaugrünen Hemd trägt er einen langen, dunkelgrünen Mantel und an seinem Gürtel und seiner Hose befinden sich viele kleine Taschen, in welchen er Dinge wie Waffen und Beute mit sich herumträgt. Auf seinem rechten Schulterblatt ist ein großes Brandzeichen, das er sich eingehandelt hat, als er nach einem Diebstahl eingefangen wurde und als Leibeigener verkauft werden sollte, er konnte jedoch entkommen.
Durch seine Statur, seine feinen Gesichtszüge und seine langen, dunklen Wimpern passiert es hin und wieder dass er für eine Frau gehalten wird, was er auch in vollen Zügen ausnutzt. (Bilder folgen eventuell)

Vergangenheit
Bis er zwölf Jahre war, lebte er mit seinen Eltern und seiner älteren Schwester Miriel in einer kleinen Stadt nahe eines Gebirges. Sein Vater war Schmied, seine Mutter half in der Bäckerei nebenan und er und seine Schwester halfen ihren Eltern so gut sie konnten, und trotz der Tatsache, dass sie sehr viele Steuern zahlen mussten und die Regeln der Stadt zu strikt waren, lebte die Familie mehr oder weniger glücklich. Bei einem Unfall in der Bäckerei kam seine Mutter ums Leben, woraufhin er mit seinem Vater und seiner Schwester versuchte, weiter zu leben. Sein Vater verschuldete sich beim Wiederaufbau seiner Schmiede und bekam finanzielle Probleme, da er durch den Verlust von seiner Frau an schweren Depressionen litt,. Als ein halbes Jahr später sein Vater hingerichtet und seine Schwester vom Stadthalter ‚aufgenommen’ aka gekidnappt und an einen Baron verkauft wurde, weil die Schulden beim Stadthalter nicht bezahlt werden konnten, zog Averet mit Favian los um Favian zu helfen und eine Möglichkeit zu finden, Miriel zu retten.

Begleiter
Favian, ein Feuerwiesel. Favian und Averet sind unzertrennlich, seit Averet ihn einem Pelzhersteller abgekauft hat und ihn somit vorm Tod gerettet hat, was noch vor dem Verlust seiner Familie war.
Obwohl er aussieht wie ein normales Wiesel ist er eigentlich ein verfluchter Drow(Geneueres siehe seperater Steckbrief)

Stärken
Averet ist gut darin, andere Menschen zu beeinflussen und wenn es sein muss, kann er schnell, geschickt und leise klauen und Schlösser knacken. Er ist generell sehr geschickt, kann sich gut verstecken und verkleiden und kennt viele Gifte und Gegengifte.

Schwächen
Averet hat Probleme dabei, Anderen zu Vertrauen, hasst es aber, allein zu sein. Manchmal hat er seine Gefühlswelt absolut nicht unter Kontrolle und die kleinsten Bemerkungen und Unfälle können dafür sorgen, dass er ausrastet oder überhaupt nicht mehr spricht bis er sich wieder beruhigt hat uns außerdem ist er emotional stark abhängig von Favian.
Er hat eine starke Abneigung Feuer gegenüber, da es ihn an den Brand erinnerte, der sein Leben zerstörte und wenn er sieht, wie jemand vom Adel unterdrückt wird, kann er sich nur selten zurückhalten und wird deswegen in einigen Teilen des Landes gesucht.

_________________
avatar
Akira
Admin

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 18.06.13
Alter : 18
Ort : Cafe Panda ♥

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten